Inhalt – LTE

4     Long Term Evolution (LTE)

4.1      Einleitung und Überblick

4.2      Netzwerk-Architektur und Schnittstellen

4.2.1       LTE-Endgeräte und die LTE Uu-Schnittstelle

4.2.2       Der eNodeB und die S1 und X2-Schnittstellen

4.2.3       Die Mobility Management Entity (MME)

4.2.4       Das Serving-Gateway

4.2.5       Das PDN-Gateway

4.2.6       Das HSS

4.2.7       Zusätzliche Systeme zur Abrechnung und Qualitätssteuerung (QoS)

4.3      Die LTE-Luftschnittstelle und das Radionetzwerk

4.3.1       OFDMA für die Datenübertragung im Downlink

4.3.2       SC-FDMA für Uplink Übertragungen

4.3.3       Symbole, Slots, Radio Blocks und Frames

4.3.4       Referenz- und Synchronisations-Signale

4.3.5       Das LTE-Kanalmodel in Downlink-Richtung

4.3.6       Downlink Management-Kanäle

4.3.7       System Information Messages

4.3.8       Das LTE-Kanalmodel in der Uplink-Richtung

4.3.9       Multiple Input Multiple Output Übertragungen

4.3.10        HARQ

4.3.11        PDCP – Komprimierung und Verschlüsselung

4.4      Scheduling

4.4.1       Downlink Scheduling

4.4.2       Uplink Scheduling

4.5      Grundsätzliche Prozeduren

4.5.1       Netzwerksuche

4.5.2       Attach und Aktivierung des Default Bearers

4.5.3       Handover Szenarien

4.6      Mobility Management und Leistungsoptimierung

4.6.1       Mobilitätsmanagement im Connected State

4.6.2       Mobility Management im Idle State

4.6.3       Mobility Management und Zustandsänderungen in der Praxis

4.7     LTE Sicherheitsarchitektur

4.8      Zusammenspiel mit UMTS und GSM

4.8.1       Cell Reselection zwischen LTE und GSM/UMTS

4.8.2       Cell Change Order zwischen LTE und GSM/UMTS

4.8.3       Handover zwischen LTE und GSM/UMTS

4.9      Backhaulverbindungen

4.10    Self-Organizing Networks

4.11     CS-Fallback für Sprache und SMS mit LTE

4.11.1     SMS über SGs

4.11.2     CS-Fallback

4.12     Voice over LTE (VoLTE)

4.12.1     Das Session Initiation Protocol (SIP)

4.12.2     Das IP-Multimedia Subsystem (IMS) und VoLTE

4.12.3     Single Radio Voice Call Continuity

4.12.4     Internet-basierte Alternativen

4.12.5     LTE Bearer Konfigurationen für VoLTE

4.13    LTE-Advanced (3GPP Release 10-12)

4.13.1     Carrier Aggregation

4.13.2    8×8 Downlink und 4×4 Uplink MIMO

4.13.3     Relays

4.13.4     HetNets, ICIC und eICIC

4.13.5     Coordinated Multipoint Operation

4.13.6     Zukünftige LTE Anwendungszenarien: Machine Type Communication und Sicherheitsnetze

4.14      Fragen und Aufgaben